News

Was, wenn alles leicht wäre?
Was, wenn alles im Leben leicht wäre?

Solange wir uns an das halten, was uns beigebracht wurde, was wir gelernt haben, über unsere "Person", über das Leben, gelten wir als passendes Mitglied der Gesellschaft. Wir benehmen uns so, wie man sich zu benehmen hat, wir reden so, wie man zu reden hat. Wir sind ständig bestrebt, so zu sein, wie man es von uns erwartet.

Wer oder was ist „man“ eigentlich?

Es ist eine Ansammlung von Vorgaben, Glaubens-, Verhaltens- und Moralvorstellungen, die wir durch Familie, Gesellschaft und Kollektiv als allgemein gültig und richtig vorgegeben bekommen und übernehmen. Das heißt aber eben, dass wir ganz oft nicht der Mensch sein dürfen, der wir wirklich sind. Wir sind durch genau diese Vorgaben und unser natürliches Bedürfnis, nicht ausgegrenzt zu werden, enorm eingeschränkt in unserem Tun und Denken. Somit haben wir oft das Gefühl, lediglich im Leben zu funktionieren, anstatt wirklich Freude am Leben zu haben.

Fühlt sich aber das nicht ungemein begrenzend und schwer an?

Wenn Sie in Ihrem begrenzten Sein leben, gehen Sie davon aus, selten eine Wahl zu haben, Ihre Möglichkeiten zu maximieren.

In meiner Arbeit mit Access Consciousness® geht es darum, Sie von der Polarität, dem Gefangensein, der Konditionierung und der Limitierung Ihrer Gedanken, Gefühle und Emotionen zu befreien. Ein dynamisches Merkmal von Access Consciousness® ist, dass es darum geht, „in der Frage zu sein“ und niemals zu beanspruchen, ''die Antwort zu sein“ oder die Antwort zu haben. Eine Frage er-mächtig-t, eine Antwort ent-mächtig-t.

Es sind Fragen, die Ihre Glaubenssysteme, Sichtweisen und Wertungen herausfordern werden; Fragen, die Ihre Limitierungen aufschlüsseln werden und die Ihnen zeigen werden, wo Sie sich selbst unbewusst in der Begrenzung halten; Fragen, die es Ihnen ermöglichen, sich darüber bewusst zu werden, wie Sie Ihr Leben deutlich verändern und gravierend verbessern können.

Und wie kann das Ganze noch besser werden?

Mit der Berührung bestimmter Energiepunkte (Access BARS®) an Ihrem Kopf ermögliche ich Ihnen tiefgreifende Entspannung, und gleichzeitig dürfen sich destruktive Überzeugungen, Verhaltensmuster und Glaubenssysteme in Ihnen auflösen. Diese Punkte am Kopf sind mit verschiedenen Aspekten unsres Lebens verbunden. Sie stellen die elektromagnetische Komponente aller Gedanken, Vorstellungen, Haltungen, Beschlüsse und Glaubenssätze dar, die wir im Laufe unsres Daseins in unserem System abgespeichert haben.

Mit dieser BARS-Sitzung wird Ihr Kopf frei und alles fühlt sich leichter an.

Deshalb wird es Ihnen möglich, in Ihrem Leben bewusster, d. h. präsenter und authentischer zu sein, immer mehr Sie selbst zu sein. Sie werden das, was Sie entscheiden zu sein und nicht was man erwartet, wie Sie zu sein haben.

Was, wenn dies alles ganz leicht möglich wäre?

 

 


521 mal wurde dieser Text gelesen




suchen

News
Lebenskraft + geistiges Heilen
Workshop: Lebenskraft und geistiges Heilen
An...
[weiterlesen...]

Heilsession mit Alfred Schiele
Die Heilsession besteht aus zwei Teilen:
[weiterlesen...]

Weisheiten
Weisheiten
 
"Es ist mir...
[weiterlesen...]

Juli 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Besucher : 66448
Heute : 3
Gestern : 15


Impressum | Datenschutzerklärung

CMS by http://www.aprox.de

Erstellt von www.hofe-net.de